Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Trainingsmasken – für Höhentraining und eine stärkere Atemmuskulatur

TrainingsmaskenDas Training mit einer Maske sieht auf den ersten Blick beängstigend aus, kann für eine Stärkung der Atemmuskulatur jedoch durchaus sinnvoll sein. Darüber hinaus kann der Einsatz einer Trainingsmaske im Rahmen eines Höhentrainings für Bergsteiger oder Free-Snowboarder einen positiven Effekt haben. Jeder, der mehr oder weniger regelmäßig Sport betreibt, wird gemerkt haben, wie wichtig die richtige Atmung für eine Verbesserung der Kraft und Ausdauer ist. Mit einer Lungen Trainingsmaske atmen Sie bewusster und kräftigen die Muskulatur im Brustkorb. Erfahren Sie nun mehr über den Effekt und die Nutzung von Trainingsmasken im Allgemeinen, welche Marken eine gute Trainingsmaske anbieten und wo Sie Trainingsmasken kaufen und dabei jede Menge Geld sparen können.

Trainingsmaske Test 2019

Anwendung einer Trainingsmaske: bei welchen Sportarten sinnvoll?

TrainingsmaskenWofür und für welche Sportarten sollte ich mir eine Trainingsmaske zulegen? An den richtigen Atem denken die meisten Sportler relativ spät. Die Muskeln an Oberkörper, Armen und Beinen wachsen, aber die Atemmuskulatur hinkt hinterher. Ein erster Hinweis auf eine zu wenig ausgebildete Muskulatur im Bereich von Lunge und Zwerchfell ist das berühmte Seitenstechen. Sollen Sie also regelmäßig während des Trainings an Seitenstechen leiden, ist die Anschaffung einer Trainingsmaske definitiv eine Überlegung wert.

» Mehr Informationen

Ins Training integriert ist eine Fitness Training Maske oder Ausdauer Trainingsmaske in Sportarten wie Martial Arts (MMA), bei dem einen oder anderen Boxer und im Kampfsport allgemein. Grundsätzlich kann sich das Training der Atemmuskulatur mit einer Trainingsmaske Sport jedoch bei fast jeder Sportart positiv auf die eigene Leistung auswirken. Lediglich bei Sportarten im Wasser sollten Sie auf eine Ausdauer Trainingsmaske verzichten, zumal Lungenvolumen und Atemmuskulatur beim Schwimmen ohnehin ausreichend trainiert werden. Zu den gängigen Sportarten, bei welchen regelmäßig eine Trainingsmaske zum Einsatz kommt, gehören beispielsweise:

  • Laufen
  • Mountainbiking
  • Parkour
  • Rudern
  • Krafttraining
  • Kampfsportarten (Boxen, MMA, etc.)
  • In Kombination mit Geräten wie Rudergeräten, Ergometer, etc.

Hinweis: Ebenfalls angewendet wird das Fitnessgerät als Trainings Maske Höhentraining. Hierbei gilt es allerdings zu bedenken, dass herkömmliche Trainingsmasken lediglich die Menge der Luft beeinflussen und nicht deren Zusammensetzung. Der Körper wird zwar belastbarer und kommt mit weniger Sauerstoff zurecht; für ein professionelles Höhentraining sollten Sie jedoch zusätzlich einen spezialisierten Sportmediziner, Heilpraktiker oder Ähnlichen aufsuchen.

Die Funktionsweise einer Trainingsmaske

Eine Trainingsmaske ist mit einem Filter ausgestattet, der die Luftzufuhr reguliert. In der Folge wird der Atemwiderstand erhöht und der Sportler muss mit weniger Luft beim Training auskommen. Hierdurch ist die Atemmuskulatur in einem Trainingsmaske Test deutlich mehr gefordert und wird gestärkt. Neben dem Kampfsport kann diese Trainingsmaske Funktion besonders bei Ausdauersportarten (Trainingsmaske Laufen, Trainingsmaske Ergometer, Trainingsmaske Rudergerät etc.) zu einer deutlichen Leistungssteigerung führen.

» Mehr Informationen

Der Training Maske Sauerstoff fällt allerdings geringer aus, was für Anfänger zunächst ungewohnt sein kann. Mitunter haben Sie bei den ersten Einheiten sogar das Gefühl nicht genügend Luft zu bekommen. Beginnen Sie deshalb langsam mit kürzeren Ausdauereinheiten, um sich an die gedrosselte Luftzufuhr einer Trainingsmaske Sport oder Trainings Maske Höhentraining zu gewöhnen.

Hinweis: Sollte das Tragen einer Lungen Trainingsmaske zu Beginn sehr unangenehm sein, dann empfiehlt es sich, die Maske zunächst im Ruhezustand zu tragen und das ruhige Atmen zu üben. Im nächsten Schritt können Sie mit der Trainingsmaske laufen oder kleinere Fitnessübungen durchführen. Schon bei geringer Belastung ist laut einem Trainingsmaske Test die Trainingsmaske Funktion gegeben und die positive Wirkung auf Atemmuskulatur und Lungenvolumen stellt sich ein.

Vor- und Nachteile von Trainingsmasken im Überblick

  • Training der Atemmuskulatur
  • mehr Lungenvolumen bei regelmäßigem Training
  • Ergänzung beim Höhentraining
  • zusätzliche Steigerungen im Bereich von Ausdauer und Kraft
  • Vorbereitung auf Extremsituationen
  • optisch kein Hingucker
  • die ersten Trainingseinheiten können ungewohnt sein
  • nicht geeignet für das Schwimmen oder andere Wassersportarten

Hinweis: Wer eine Trainingsmaske zunächst in Aktion sehen möchte, der schaut sich am besten auf Instagram um. (Ehemalige) Footballspieler oder Boxer wie Marshawn Lynch posten hin und wieder ein Foto während Ihres Trainings mit Maske.


Bekannte Hersteller im Trainingsmasken Vergleich

Die Anzahl der Hersteller einer Ausdauer Trainingsmaske oder Fitness Training Maske sind relativ überschaubar. Die Trainingsmasken Testsieger aus dem einen oder anderen Trainingsmaske Test stammen in erster Linie von folgenden Marken:

» Mehr Informationen
  • Phantom Athletics
  • Terferein
  • Geez
  • Evolution
  • Venum
  • Elevation
  • Capital Sports
  • Eillybird
  • Hamkaw
  • Silver Sport
  • FDBRO
  • AIRTHLETIC

Da sich unter den drei erst genannten Marken besonders häufig Trainingsmasken Testsieger befinden, soll auf diese in der nachstehenden Tabelle ein wenig näher eingegangen werden:

Marke Erläuterungen
Phantom Athletics Phantom Athletics gehört im Bereich Training Maske Sauerstoff zur absoluten High-End-Klasse. Im Gegensatz zu anderen Marken sind die Masken in unterschiedlichen Größen verfügbar, sodass auch Frauen eine große Auswahl zur Verfügung steht. Die Preise beginnen durchschnittlich bei etwa 60-70 Euro und ein passendes Case für die Maske ist bei Phantom Athletics ebenfalls erhältlich. Eine klare Empfehlung ist diese Marke für Profis und sehr ambitionierte Sportler, die gerne an ihre Grenzen gehen.
terferein terferein bietet Trainingsmasken zum extrem günstigen Preis mit sehr schlichtem Design. Eignet sich hervorragend für Ausdauersportler, die Ihr Konditions Training auf ein neues Level heben und die Maske günstig kaufen möchten.
Geez Geez ist ein guter Kompromiss zwischen Phantom Athletics und terferein. Mit etwa 30 Euro pro Maske befindet sich die Marke im Preisvergleich in der mittleren Klasse. Laut den Erfahrungen bisheriger Nutzer genügt die Maske für Anfänger allemal und sitzt durch den Kopfriemen perfekt ohne zu verrutschen.

Trainingsmasken günstig kaufen: Online Shop suchen und Kosten für den Versand sparen

Trainingsmasken sind ein eher ungewöhnlicher Artikel für den Direkthandel. Mit etwas Glück sind wenige Modelle in spezialisierten Geschäften für den Kampfsport oder Profisportler erhältlich. Aus hygienischen Gründen sollten Sie auf eine gebrauchte Trainingsmaske auf Portalen wie eBay Kleinanzeigen oder Ähnlichem verzichten. Deutlich größer ist die Auswahl neuer Modelle im Onlinehandel. Hier finden Sie Ihre beste Trainingsmaske zu einem günstigen Preis und können die Kosten für den Versand in den meisten Shops sparen, sodass beim Trainingsmasken kaufen im Internet keine oder nur geringe finanzielle Nachteile entstehen. Beachten Sie bei Ihrer Kaufentscheidung nicht nur die Sportart, sondern auch die Testberichte und Erfahrungen bisheriger Sportler, die bereits regelmäßig mit einer Maske trainieren.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (26 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen