Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Balance Boards – Die Tiefenmuskulatur trainieren

Balance BoardsBalance Boards werden auch Wackelbretter genannt. In letzter Zeit haben sie einen richtigen Aufschwung erhalten und sind aus dem Sport gar nicht mehr wegzudenken. Auch im Reha-Bereich werden sie gerne nach Verletzungen am Knie benutzt oder um eine allgemeine Fitness wieder aufzubauen. Die Wirkung von Balance Boards wurde in einigen Test bestätigt und so ist das Wackelbrett für Tänzer, Schwimmen, Läufer und andere Sportler von großer Bedeutung, um gute Ergebnisse im Training zu erzielen. Gerade beim Tanzen und Laufen lassen sich hier gezielt die Muskelgruppe trainieren, auf die es ankommt. Auch dem Rücken kann das Board helfen, um wieder eine gerade Haltung zu bekommen. Welche Balance Boards es gibt, wie sie eingesetzt werden und was ihre Vor- und Nachteile sind, erfahren Sie heute von uns.

Balance Board Test 2019

Welche Arten von Bance Boards gibt es?

Balance BoardsBalance Boards gibt es viele auf dem Markt. Derzeit werden sie überall angeboten und so ist es manchmal gar nicht so einfach, das richtige Balance Board zu finden. Wir haben Ihnen weiter unten eine Tabelle zusammengestellt, in der Sie nachlesen können, welches Balance Board für welchen Zweck geeignet ist.

» Mehr Informationen

Tipp: Egal, für welches Board Sie sich entscheiden, wichtig ist nur, dass Sie mit dem Training beginnen. Wer sich regelmäßig auf das Board stellt und Balance Board Übungen macht, wir schon bald Fortschritte sehen. Zwar kommen die Fortschritte nicht über Nacht, aber nach und nach lassen sich Verbesserungen sehen.

Das Balance Board Training ist dabei gar nicht schwer. Sie stellen, legen, knien oder stellen Ihre Hände auf dem Balance Board ab und schon kann es losgehen. Nehmen wir den Liegestütz als Beispiel. Die Hände werden dabei auf dem Wackelboard abgestellt und so gilt es nun, das Gleichgewicht zu halten. Durch das Wackeln bei Übungenausführen, werden ganz andere Muskelgruppen trainiert als sonst. Die Tiefenmuskulatur wird aktiviert. So bauen Sie nach und nach mehr Muskeln auf, haben einen verbesserten Gleichgewichtssinn und können sich in Ihrer Sportart verbessern.

Balance Board Arten Geeignet für
Yoga Balance Board Das Yoga Balance Board ist optimal für Sie geeignet, wenn Sie Ihre Yoga Bewegungen erweitern wollen. Übungen wie „Der Baum“, „Der Krieger“ oder auch „Der Tänzer“ lassen sich mit Balance Board intensiver üben und erfordern mehr Gleichgewichtssinn.
Balance Board für Kinder Das Balance Board für Kinder ist bestens geeignet, Ihrem Kind mit Spiel und Spaß das Gleichgewicht beizubringen.
Schreibtisch Balance Board Mit dem Schreibtisch Balance Board können Sie im Job am Schreibtisch Ihren Gleichgewichtssinn üben und neben der Arbeit ein bisschen Sport treiben. Das entspannt die Muskeln, trainiert sie nebenbei und bringt Spaß im Alltag.
Hoverboard Das Hoverboards ist ein richtiges Sportgerät. Auch wenn viele Kinder mit ihm auf der Straße zu sehen sind, trainiert es doch alle Muskelpartien in der Bewegung. Außerdem lassen sich mit ihm kurze Strecke gut zurücklegen.
Balance Board Holz Das Balance Board Holz ist derzeit sehr beliebt. Als Kreisel oder Wackelbrett kommt es in natürlichen Materialien daher. Es sorgt für einen ausgeprägten Gleichgewichtssinn und einen guten Muskelaufbau.
Wii Spiele Balance Board Das Wii Spiele Balance Board benötigen Sie, wenn Sie das Wii Fit Spiel besitzen. So können Sie die Übungen ganz einfach vor dem Fernseher ausführen und eine Sport Session beim Spielen einlegen.
E-Balance Board Das E-Board Balancebrett funktioniert elektronisch und Sie können den Schwierigkeitsgrad dabei einstellen.

Vor- und Nachteile eines Balance Boards

  • die Tiefenmuskulatur wird trainiert
  • die Körperhaltung verbessert sich
  • die Stabilität und die Balance verbessern sich
  • die Intensität beim Training steigert sich
  • Feinmotorik wird verbessert
  • lässt sich günstig kaufen
  • Kraft lässt sich mit dem Balance Board nicht aufbauen
  • hohe Verletzungsgefahr, wenn Sie sich sofort ein schwieriges Balance Board zulegen
  • der Muskelaufbau dauert lang

Balance Board Test in Sachen Kaufberatung – Wo das beste Balance Board kaufen?

Wenn Sie sich über ein gutes Balance Board informieren wollen, sollten Sie sich Erfahrungen anderer Nutzer, Testberichte und einen Balance Board Test anschauen. Unsere Empfehlung ist, sich auch einen Balance Board Vergleich anzuschauen, denn dieser ist auch immer eine gute Anlaufstelle, um die verschiedenen Balance Boards sinnvoll miteinander vergleichen zu können. So finden Sie schnell den Balance Board Testsieger.

» Mehr Informationen

Tipp: Wir geben Ihnen auch gerne Tipps, wo Sie ein gebrauchtes Balance Board günstig kaufen können. Ebay ist dabei ein absoluter Geheimtipp. Hier gibt es viele gebrauchte Balance Boards. Wenn Sie sich günstig ein neues Balance Board kaufen wollen, schauen sie am besten bei Decathlon, Aldi oder Lidl vorbei. Die Shops haben immer wieder Balance Boards im Angebot. Zudem lohnt es sich, im Online Shop zu schauen, um einen Preisvergleich zu starten. Oft sind die Preise im Internet günstiger und der Versand ist meist auch noch kostenlos dabei.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (50 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen