Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Reckstangen – Kraft- und Turnübungen für den Traumkörper

ReckstangenMit hoher Wahrscheinlichkeit ist das Reck bei dem einen oder anderen mit unangenehmen Erinnerungen an den Sportunterricht verbunden. Mit einer eigenen Reckstange können Sie das Training jedoch selbst bestimmen und auf Übungen wie den Felgaufschwung oder Unterschwung verzichten. Perfekt geeignet ist eine Reckstange nämlich ebenso für Klimmzüge oder das Bauchmuskeltraining. Durch die verschiedenen Varianten findet eine Reckstange sogar in sehr kleinen Wohnungen ihren Platz am Türrahmen oder der Decke. Erfahren Sie nun mehr über Reckstangen im Allgemeinen, welche Variante für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist und wo Sie das Gerät günstig kaufen können. Darüber hinaus erhalten Sie eine Anleitung sowie Tipps für die ersten Übungen mit einer Reckstange für Erwachsene.

Reckstange Test 2019

Einige einführende Worte zur Reckstange

ReckstangenUrsprünglich stammt das Reck aus dem klassischen Geräteturnen und gehört neben dem Bock oder Kasten zu den Geräten, die Turnvater Jahn im 19. Jahrhundert eingeführt hat. In den letzten Jahren erweiterte sich die Nutzung und auch Kraftsportler, insbesondere Anhänger von Sportarten wie Crossfit oder Calistenics, trainieren regelmäßig an der waagerechten Stange. Auch in Outdoor Geräteparks, die man mittlerweile in jeder größeren Stadt in Deutschland findet, gehören Reckstangen zum Standardrepertoire.

» Mehr Informationen

Anfänger und Kraftsportler trainieren an einer Reckstange in erster Linie Klimmzüge in verschiedenen Varianten. Klimmzüge gehören neben Liegestützen und Kniebeugen zu den freien Körperübungen, mit denen extrem viele Muskelgruppen ohne großen Aufwand beansprucht werden.

Hinweis: Wer noch nicht genügend Kraft für einen Satz Klimmzüge mit seinem eigenen Körpergewicht aufbringt, der kann sich auf einen kleinen Hocker stellen und je nach Trainingszustand mit 50, 70 oder 80 Prozent seines Körpergewichtes trainieren. Die Kraft baut sich bei regelmäßigem Training von ganz alleine auf und bereits nach wenigen Wochen bis Monaten sind die Übungen in der Regel frei hängend möglich.

Welche Typen von Reckstangen gibt es?

Reckstangen findet man heute nicht mehr ausschließlich in Sporthallen, Fitnessstudios und auf Spielplätzen, sondern auch bei Fitnessbegeisterten im Wohnzimmer, Homegym oder im Garten. Aus welchen verschiedenen Typen aus einem Reckstangen Test Sie dabei auswählen können, erläutert Ihnen die nachstehende Tabelle:

» Mehr Informationen
Typ Erläuterungen
Reckstange (für) Tür /

Reckstange (für) Türrahmen

Eine Türreckstange für Klimmzüge gibt es in zwei verschiedenen Varianten. Die eine wird an den Türrahmen eingehängt, die andere in den Türrahmen geklemmt. Vorteil der ersten Variante ist, dass zumeist nicht nur die Stange, sondern weitere Griffe vorhanden sind, die die Trainingsmöglichkeiten erweitern. Vorteil der zweiten Variante einer Reckstange (für) Türrahmen ist, dass sie deutlich schlichter ausfällt und auch bei wenig Platz verstaut werden kann. Zudem sind diese Klimmzugreckstangen verstellbar und können somit an jeden Türrahmen angepasst werden.
Reckstange Deckenmontage /

Reckstange Wandmontage

Eine weitere Möglichkeit für eine Reckstange Indoor ist die Variante Reckstange Edelstahl Deckenmontage, bzw. Wandmonate. Diese Modelle müssen allerdings immer an der Decke oder Wand verschraubt werden. Je nach Baustoff und Höhe der Decke oder Wand kommt eine solche Reckstange für Zuhause also nicht für jeden in Frage. Bei wem der Mietvertrag das Bohren in Wände und Decken verbietet, für den bleibt in der Wohnung ohnehin nur die Variante für Türrahmen ohne Schrauben.
Reckstange (für) Garten Eine Reckstange (für) Garten bietet sich für jeden an, der über ausreichend Platz im heimischen Grün verfügt. Diese Variante gibt es ganz klassisch wie auf dem Spielplatz mit zwei Balken und einer Stange und als Klimmzugreckstangen mit Baumhalterung. Wer über handwerkliches Geschick verfügt, der kann sich diese Variante auch selber bauen. Empfehlenswert hierfür ist eine Reckstange Holz.
Doppelreckstange Eine Doppelreckstange sieht man häufig auf Spielplätzen und kann im Garten aufgestellt werden. Diese Modelle für draußen gibt es vor allem von HUDORA und Kettler, kann aber in einem Reckstangen Test ebenfalls recht einfach selber gebaut werden.

Erste Übungen an einer Reckstange Edelstahl oder Reckstange Holz

Ob Reckstange (für) Tür oder Doppelreckstange im Garten – die Übungen für Anfänger und Fortgeschrittene unterscheiden sich nicht. Einige erste Übungen sind beispielsweise:

» Mehr Informationen
  • Klassische Klimmzüge
  • Enge Klimmzüge
  • Klimmzüge mit Obergriff
  • Beinheben angewinkelt
  • Beinheben ausgestreckt

Eine kleine Erläuterung der beiden verschiedenen Griffarten: bei einem klassischen Klimmzug kommt der so genannte Kammgriff zum Einsatz. Hierbei zeigen die Handinnenflächen zum Körper hin. Zeigen die Handrücken zum Körper hin, spricht man von einem Obergriff. Der Obergriff erfordert ein wenig mehr Muskelkraft, vor allem im Bereich der Rückenmuskulatur.

Vor- und Nachteile von Reckstangen im Überblick

  • für drinnen und draußen erhältlich
  • besonders einfache Montage einer Türreckstange für Klimmzüge
  • verschiedene Übungen möglich
  • sehr viele Muskelgruppen werden beansprucht
  • effektives Training mit dem eigenen Körpergewicht
  • bei einigen Modellen muss gebohrt werden
  • nur wenige Modelle sind höhenverstellbar

Der große Reckstangen Vergleich namhafter Hersteller

Wer Reckstangen kaufen möchte, der steht vor einer recht großen Auswahl an Herstellern. Eine gute Reckstange oder einen Reckstangen Testsieger zu finden, kann zur echten Herausforderung werden. Für ausreichend Sicherheit, eine einfache Montage und zahlreiche Trainingsmöglichkeiten sind laut dem einen oder anderen Reckstangen Test in erster Linie folgende Marken bekannt:

» Mehr Informationen
  • Ultrasport
  • MSPORTS
  • Gartenpirat
  • HUDORA
  • Kettler
  • Sportstech
  • KÖNIGSPROD
  • Umi
  • Magnoos
  • Bad Company
  • MOVIT
  • Gorilla Sports
  • JX Fitness
  • Schildkröt

Die Preise für eine beste Reckstange unterscheiden sich je nach Typ und Hersteller. Varianten für den Türrahmen sind jedoch bereits für unter 30 Euro erhältlich. Ein Doppelreck für den Garten und echter Reckstangen Testsieger dieser Kategorie kostet durchschnittlich zwischen 100 und 150 Euro.

Hinweis: Falls Sie auf der Suche nach einer Reckstange für den Garten sind, ist einer Montage- und Kaufberatung sinnvoll. Fragen Sie einen Bekannten mit handwerklichem Geschick oder kontaktieren Sie den Anbieter, bei dem Sie Ihre Reckstangen kaufen möchten.

Reckstangen günstig kaufen: Preisvergleich im Onlinehandel

Für eine passende Reckstange zum günstigen Preis lohnt sich die Suche in einem Online Shop. Aldi und Lidl haben Reckstangen nur selten im Angebot und auch Sportgeschäfte bieten häufig nur die ersten Plätze der Stiftung Warentest an. Bei Plattformen wie eBay erhalten Sie keine Garantie auf das Produkt und die Testberichte und Erfahrungen von gebrauchten Produkten sind nicht bei jedem Käufer gut. Die Empfehlung geht daher in Bezug auf den Preis und die Qualität klar zum Internethandel mit breiten Angebot und einem versiertem Anbieter mit kostenlosem Versand.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (50 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen