Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Curlstangen – Schonung für Unterarme und Handgelenke beim Gewichtheben 

CurlstangenGewichtheben ist im Trend und so sind auch verschiedene Hantelstangen auf dem Markt erhältlich. Wer seine Handgelenke entlasten möchte, der greift am besten zu einer Curlstange. Diese Gewichtstange hat im Gegensatz zu einer normalen Hantelstange für Langhanteln eine SZ-Form und kann ebenfalls mit Gewichten belastet werden. Wer sich sein Equipment nicht selbst zusammenstellen möchte, der kann auf ein Curlstange Set zurückgreifen. Erfahren Sie nun mehr über Curlstangen im Allgemeinen, welche Curlstange Übungen besonders effektiv sind und wo Sie Curlstangen günstig kaufen können.

Curlstange Test 2019

Was ist eine Curlstange?

CurlstangenEine Curlstange ist eine Hantelstange mit einer Biegung. Der Langhantel Unterschied ist also lediglich der, dass eine herkömmliche Langhantelstange gerade ist. Die Vorteile von einem SZ-Curlstange Training liegen vor allem in der Position von Unterarmen und Handgelenken. Mit einer geraden Hantelstange müssen die Unterarme insbesondere bei Übungen für den Bizeps oder beim Brusttraining nach hinten gebogen werden. In der Folge kann die Muskulatur in den Unterarmen überreizt werden und zu Entzündungen und/oder Verletzungen führen. Mit der Biegung ist die Haltung der Unterarme in einem SZ Curlstange Test neutral, sodass die Muskulatur entlastet wird. Bestimmte Übungen sollten aber dennoch mit einer geraden Hantelstange durchgeführt werden. Hierzu zählen unter anderem Bankdrücken, Kreuzheben oder Kniebeugen.

» Mehr Informationen

Hinweis: Standardmäßig erhalten Sie bei den meisten Herstellern eine Curlstange 120 cm mit einem Durchmesser von 3 cm (Curlstange 30 mm). Fast alle Modelle aus einem SZ Curlstange Test waren verchromt.

Übungen mit einer Curlstange

Ob Sie Ihre Curlstange mit Gewichten oder ohne Gewichte nutzen, ist von Ihrem Trainingszustand und Ihrem Trainingsziel abhängig. Vor allem Anfänger und Frauen nutzen Hantelstangen in den ersten Trainingseinheiten gerne ohne Gewicht und setzen später mit entsprechenden Hantelscheiben einen neuen Trainingsreiz.

» Mehr Informationen

Für bestimmte Übungen eignet sich eine Curlstange oder ein Curlstange Set mit Gewichten deutlich besser als eine herkömmliche Langhantelstange. Einige beliebte Curlstange Übungen von leidenschaftlichen Kraftsportlern erhalten Sie inklusive Anleitung in der nachstehenden Tabelle:

Übung Ausführung
Bizepscurls Stellen Sie sich aufrecht hin. Die Füße sind hüftbreit voneinander entfernt. Nun nehmen Sie die Curlstange im Bereich der Biegung in die Hände. Nun beugen Sie die Arme mit der Stange nach oben und wieder nach unten. Die Ellenbogen bleiben stets an derselben Position.
Stirndrücken Legen Sie sich mit dem Rücken auf eine Hantelbank. Ober- und Unterschenkel bilden einen rechten Winkel und beide Füße stehen sicher auf dem Boden. Den Blick richten Sie an die Decke. Lassen Sie sich nun eine Curlstange in die Hände geben. Knicken Sie nun die Ellenbogen nach innen, bis die Stange die Stirn fast berührt und drücken Sie die Stange danach wieder zurück in die Ausgangsposition. Die Oberarme bleiben bei dieser Übung stets in derselben Position; die Bewegung geht von den Unterarmen aus.
Rudern Nehmen Sie die Curlstange in beide Hände. Beugen Sie leicht die Knie und den Oberkörper in einem 45 Grad Winkel zu den Beinen nach vorne. Ziehen Sie nun die Curlstange an den unteren Bauch und zurück in die Ausgangsposition vor den Körper. Mit dieser Übung trainieren Sie nicht nur die Arme, sondern insbesondere den oberen Rücken. Sie nutzen die Hantel quasi als Latissimus- und Curlstange gleichzeitig.

 Hinweis: Falls Sie zu den Übungen Bilder benötigen, finden Sie diese mit einer einfachen Suche im Internet. Vor allem Anfänger sollten großen Wert auf eine richtige Ausführung legen und für die ersten Einheiten ggf. einen Trainer oder einen erfahrenden Kraftsportler aufsuchen. Die meisten leidenschaftlichen Sportler geben Ihnen außerdem wichtige Tipps in Sachen Ernährung, Trainingshäufigkeit und Trainingsintensität.

Vor- und Nachteile von Curlstangen im Überblick

  • Entlastung für die Unterarme und Handgelenke
  • perfektes Krafttraining für den Oberkörper
  • große Auswahl
  • als Curlstange Set mit unterschiedlichen Gewichten verfügbar
  • für bestimmte Übungen ist das Ausweichen auf eine gerade Langhantelstange sinnvoll (Bankdrücken, etc.)

Namhafte Marken im Curlstangen Vergleich

Curlstangen kaufen können Sie in erster Linie bei den bekannten Herstellern im Kraftsportbereich. Zu den namhaftesten Marken, deren Modelle in regelmäßigen Abständen als Curlstangen Testsieger abschneiden, gehören unter anderem:

» Mehr Informationen
  • MOVIT Curl Stange
  • P. Sports Curl Stange
  • GORILLA Sports Curl Stange
  • Bad Company Curl Stange
  • PROIRON Curl Stange
  • UMI Curl Stange
  • HAMMER Curl Stange
  • Kettler Curl Stange
  • ScSPORTS Curl Stange

Bei den meisten der genannten Anbieter erhalten Sie nicht nur Curlstangen, sondern ebenfalls eine Curlstange mit Gewichten und passenden Verschlüssen. Die Stange an sich kostet durchschnittlich zwischen 20 und 30 Euro, ein Curlstange Set mit zwei Verschlüssen und mehreren Gewichten je nach Marke und enthaltenen Teilen zwischen 50 und 100 Euro. Die beste Curlstange für Ihr Training muss also nicht teuer sein.

Testberichte und Erfahrungen von Kraftsportlern sprechen sich klar für die Integration einer Curlstange in die Trainingseinheiten aus. Manche Übungen erhalten durch die Biegung einen natürlicheren Bewegungsablauf, der vor allem die Gelenke im Bereich der Schultern und Arme schont. Ein klarer Curlstangen Testsieger oder eine eindeutige Empfehlung, bzw. Kaufberatung, für eine bestimmte Marke lässt sich aus den Bewertungen jedoch nicht herauslesen.

Curlstangen günstig kaufen: Fitness Shop suchen und Preisvergleich starten 

Eine gute Curlstange gibt es bei Aldi, Lidl oder gebraucht bei eBay nur sehr selten. In einem Online Shop hingegen ist die Auswahl deutlich größer und der Versand bei den meisten Anbietern im Preis inbegriffen. Sportfachgeschäfte haben zwar den Vorteil einer direkten Kaufberatung, doch auch hier beschränkt sich das Angebot häufig auf die erstplatzierten Modelle der Stiftung Warentest. Darüber hinaus sind die Preise für eine gute Curlstange oder ein Curlstange Set im Direkthandel zumeist höher. Wenn Sie Curlstangen kaufen  und dabei den einen oder anderen Euro sparen möchten, rentiert sich also der Blick ins Internet. Vergessen Sie bei der Suche neben den größeren Anbietern, wie beispielsweise amazon, Decathlon oder Intersport, nicht die kleineren Unternehmen, die sich eventuell sogar auf den Bereich Hanteln und Training mit Gewichten spezialisiert haben und besonders stabile und günstige Produkte vertreiben.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (34 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen