CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Garmin HRM RUN Test

Garmin HRM RUN

Garmin HRM RUN

Unsere Einschätzung

Garmin HRM RUN Test

<a href="https://www.laufband.org/garmin/hrm-run/"><img src="https://www.laufband.org/wp-content/uploads/awards/3489.png" alt="Garmin HRM RUN" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Handhabung
Verarbeitung
Preis-Leistung
Garmin HRM RUN bei Amazon:

Merkmale

  • Kompakter Herzfrequenz-Brustgurt fürs Laufen
  • Mit eingebautem Beschleunigungssensor
  • Laufeffizienzwerte zur Analyse des Laufstils
  • Drahtlose Datenübertragung via ANT+
  • Hoher Tragekomfort dank elastischem Textilgurt (waschbar)

Vorteile

  • Funktionalität
  • Ergonomie
  • Tragekomfort

Nachteile

  • Langlebigkeit
  • Preis
  • zeitweise fehlerhafte Daten

Technische Daten

MarkeGarmin
ModellHRM RUN
Aktueller Preisca. 75 Euro

Der Garmin Premium Herzfrequenz-Brustgurt HRM-Run mit eingebautem Beschleunigungssensor zur Laufeffizienzanalyse erfasst und sendet Laufeffizienzdaten in Echtzeit (an hochwertige Garmin Forerunner®-Laufuhren), um den Laufstil zu verbessern und somit die Leistung zu erhöhen. Weitere Produkt-Details beinhaltet folgender Text.

Garmin HRM RUN bei Amazon

  • Garmin HRM RUN jetzt bei Amazon.de bestellen
74,90 €
Garmin HRM RUN bei Amazon:

Ausstattung

Der kompakte Garmin Herzfrequenz-Brustgurt erfasst und sendet Laufeffizienzdaten in Echtzeit (an hochwertige Garmin Forerunner®-Laufuhren), um den Laufstil zu verbessern und somit die Leistung zu erhöhen. Er liefert 6 Laufeffizienzdaten zur Analyse des Laufstils: Schrittfrequenz, vertikale Bewegungen, Bodenkontaktzeit, Balance der Bodenkontaktzeit, Schrittlänge und vertikales Verhältnis. Er überträgt die Daten via ANT+ und verfügt laut Hersteller über einen hohen Tragekomfort dank elastischem Textilgurt (waschbar). Die Maße des Gurts betragen 142 x 3 x 1,2 cm, er wiegt ca. 59 g. Der Garmin HRM-Run kommt inklusive Strap Extender und Manuals. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Laut Kundenrezensionen auf Amazon ist der Gurt angenehm zu tragen. Er finden sehr schnell Puls und verbindet sich schnell und zuverlässig mit der Uhr. Die Werte werden laut Kunden immer übermittelt. Beim ersten Verbinden muss man den Gurt anfeuchten und anlegen. Die Daten werden schnell erhoben, der Puls genau gemessen, die Übertragung funktioniert einwandfrei. Die ergänzenden Daten, die das Produkt liefert, erfreut die Kunden. Was ihnen etwas Sorge bereitet, ist die feste Ankopplung des Senders an den Gurt. Bei anderen Marken ist man es bereits gewöhnt, dass man jährlich den Gurt austauschen muß. Nicht schön, aber bei ~14€ ist das zu verkraften. Bei teuren Garmin Produkten geht das aber nicht. Vereinzelt gibt es vor allem nach längerem Einsatz Messprobleme mit fragwürdigen Ergebnissen, wie absurde HRV Daten und definitiv falsch gemessener, überhöhter Puls. Ein No-Go für diese Preiskategorie. Wir vergeben [wertung_nutzung] von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 75 Euro im Online-Shop von Amazon. Das Produkt liegt im höheren Preissegment vergleichbarer Produkte. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

Fazit

Der Garmin Herzfrequenz-Brustgurt überzeugt mit Funktionalität und Ergonomie, jedoch weder mit Datenqualität, Langlebigkeit noch Preis. Es gibt günstigere Produkte mit vergleichbarer Qualität. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktrezentionen 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon fidnen wir derzeit 25 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.2 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Garmin HRM RUN gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?