Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Garmin Ersatz-Elastikgurt für Pulsmesser Test

Garmin Ersatz-Elastikgurt für Pulsmesser

Garmin Ersatz-Elastikgurt für Pulsmesser
Garmin Ersatz-Elastikgurt für Pulsmesser

Unsere Einschätzung

Garmin Ersatz-Elastikgurt für Pulsmesser Test

<a href="https://www.laufband.org/garmin/elastikgurt-fuer-pulsmesser/"><img src="https://www.laufband.org/wp-content/uploads/awards/4936.png" alt="Garmin Ersatz-Elastikgurt für Pulsmesser" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Handhabung
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Ersatz-Elastikgurt für Pulsmesser
  • für Edge und Forerunner 305

Vorteile

  • Günstiger Trainingsgurt
  • Gute Passform
  • Hoher Tragekomfort

Zubehör

Technische Daten

Marke /
Hersteller
Garmin
ModellErsatz-Elastikgurt für Pulsmesser
Im Angebot /
verfügbar bei
siehe Preisvergleich
Aktueller Preisca. 10 Euro
EAN6213759953037

Der Garmin Ersatz-Elastikgurt für Pulsmesser ist hochwertiges Zubehör für den Hobby Sportbereich und stellt vor allem Tragekomfort in Aussicht. Weiteres klärt dieser Bericht.

Garmin Ersatz-Elastikgurt für Pul... bei Amazon

  • Garmin Ersatz-Elastikgurt für... bei Amazon im Angebot
Amazon

Wie ist die Ausstattung?

Der Brustgurt ist auf Kardiotraining zugeschnitten, um mit einem separat erhältlichen Sensor Fitnessdaten besser im Überblick zu behalten. Das Modell ist auf die Modelle Ege und Forerunner 305 von Garming zugeschnitten. Der Gurt wurde weiterhin aus einem weichen und dennoch robusten Material verarbeitet, um den Tragekomfort auch bei langen Fitness Sessions nicht einzuschränken. Natürlich lässt sich der Gürtel außerdem regulieren, um ihn besser auf die Körperform anpassen zu können. Natürlich erfolgt die Lieferung ohne Messgerät. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie sind die Nutzungseigenschaften?

Viele Kunden auf Amazon sind sehr zufrieden mit dem Gurt und loben insbesondere die günstigen Konditionen. Das Modell erfüllt die Erwartungen durchaus. Vor allem Passform und Komfort sind gut und hoch und zahlen sich aus, wenn man regelmäßig trainiert. Der Gurt ohne Sensor lässt sich am beste mit Sensoren des Herstellers nutzen. So wird er empfohlen, um ihn mit dem Forerunner 305 zu verwenden oder auch für den Ege Sensor, wenn der Gurt ausgetauscht werden soll. Wir vergeben [wertung_nutzung] von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 10 Euro im Online-Shop von Amazon. Der Gürtel ist vergleichsweise günstig und bietet trotz erschwinglicher Konditionen eine gute Verarbeitung und Qualität. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Mit dem Garmin Ersatz-Elastikgurt für Pulsmesser macht man wohl sicherlich nicht viel falsch, wenn man ein günstiges Tool für einen Pulsmesser sucht. Wer den Gurt bei einem Brustgurt mit Messgerät austauschen will, kann dies mit dem Garming Modell sehr gut tun. Das Material ist recht angenehm und bietet guten Tragekomfort. Zudem ist der Gurt natürlich regulierbar und daher in Hinblick auf die individuelle Einstellung recht praktisch. Das steigert den Komfort beim Training. Am besten nutzt man dieses Modell mit ausgewählten Messergeräten von Garming, die absolut passgenau sind und sich problemlos am Gurt befestigen lassen. So kann man wieder uneingeschränkt gut trainieren und Trainingsfortschritte wieder genau überwachen. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktrezensionen 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: Garmin Ersatz-Elastikgurt für Pu...

Bei Amazon kaufen
9,99 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 18.02.2020 um 01:54 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Garmin Ersatz-Elastikgurt für Pulsmesser gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?