Life Fitness Laufbänder – höchster Komfort für höchste Ansprüche

logo-life-fitnessBei Laufbändern ist es wie bei fast allen Produkten: Es gibt sie in sehr unterschiedlichen Qualitätsstufen für sehr verschiedene Nutzer mit jeweils eigenen Ansprüchen. Auf der Skala vom günstigen Einsteigermodell bis zum Profigerät in Studioqualität rangieren die Life Fitness Laufbänder im ganz oberen Bereich. Sie sind bestmöglich verarbeitet und bestechen durch den hohen Komfort und ein innovatives Design. Wer ein Laufband von Life Fitness kauft, der holt sich buchstäblich das Studio nach Hause.

Life Fitness Laufband Test 2017

Ergebnis 1 - 1 von 1

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Life Fitness": (5 von 5 Sternen, 1 Bewertungen)

Wer steht hinter der Marke Life Fitness?

elektrisches-Laufband_LifeFitness_F1Smart

Die Marke Life Fitness gehört zu dem US-amerikanischen Unternehmen Brunswick Corporation, die 1845 in Cincinatti, Ohio von dem Schweizer Emigranten Johns Moses Brunswick gegründet wurde. Brunswick gab sein ursprüngliches Vorhaben, Fuhrwerke zu bauen, rasch wieder auf, als er seine Liebe zum Billiard entdeckte. Seine Firma wurde der erste Hersteller von Billiardtischen auf amerikanischem Boden, sodass diese nicht mehr länger aus England importiert werden mussten.

Im Laufe der folgenden 100 Jahre expandierte die Brunswick Corporation sehr stark und stellte in den unterschiedlichen Sparten die verschiedensten Produkte her: Von Autoreifen über Toilettensitze bis hin zum eigenen Schallplattenlabel reichte das Portfolio. In den 1950er Jahren entwickelte das Unternehmen das erste automatische System zum Wiederaufstellen von Bowling-Pins. Heute ist Brunswick vor allem im Sport- und Fitnessbereich sowie im Bau von Yachten und Sportboten überaus erfolgreich.

Life Fitness entstand vor mehr als vierzig Jahren als Eigenmarke der New Brunswick Corporation für hochwertige elektronische Fitnessgeräte. Die Marke gehört heute zu den erfolgreichsten der Welt in dieser Branche.

Welche Laufbänder hat Life Fitness im Angebot?

Es gibt momentan vier verschiedene Life Fitness Laufbänder. Alle Modelle sind nicht nur elektrische Laufbänder, sondern aufgrund ihrer exzellenten Ausstattung und Qualität dem Bereich der Profi-Laufbänder zuzuordnen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass Life Fitness Laufbänder häufig in Fitnessstudios und sonstigen professionellen Umgebungen zu finden sind. Aber auch, wer sich die Perfektion eines Profigeräts nach Hause holen will, ist mit einem Life Fitness Laufband bestens beraten.

Die Life Fitness Laufbänder mit den Modellnamen T3, T5, F1 Smart und F3 verfügen alle über ein sehr leistungsfähiges Dämpfungssystem, die eine bis zu 30% bessere Dämpfungsleistung erzielen als andere Laufbänder. Extragroße Becherhalter, eine Buchstütze und viel Ablagefläche für Handy, MP3-Player und anderes Zubehör sorgen für maximalen Komfort beim Training, und eine Vielzahl von individualisierbaren Trainingsprogrammen garantiert ein Maximum an Abwechslung.

Die Life Fitness Laufbänder F3, T3 und T5 sind jeweils mit einer von zwei verschiedenen Konsolen erhältlich, der Track+ oder der Go Konsole. Diese bieten eine unterschiedliche Anzahl von Einstellungsmöglichkeiten. Für das F1 Smart gibt es eine eigene Smart-Konsole, die auch mit Ihrem iPhone oder iPod kompatibel ist.

Tipp! Darüber hinaus sind auch die Maße der Life Fitness Laufbänder eine Erwähnung wert: Das T5, das jüngste Mitglied in der Familie der Life Fitness Laufbänder, eignet sich mit seiner unglaublichen 56 x 153 cm großen Lauffläche für Personen mit einem Körpergewicht von bis zu 182 kg.

Kein Wunder, dass es von den Machern der Website FindTheBest.com mit dem „Best of“ Award ausgezeichnet wurde. Dieser Preis wird regelmäßig auf der Grundlage der Beobachtungen von Produktbewertungen, Erfahrungs- und Testberichten in einschlägigen Experten-Foren verliehen.

Firma Life Fitness - Brunswick Corporation
Hauptsitz Illinois, USA
Gründung 1845
Produkte Laufbänder, Ergometer, Crosstrainer, Hantelbänke uvm.

Welche anderen Produkte gibt es von Life Fitness?

Life Fitness versteht sich selbst als Marke für Fitnessgeräte in hochwertiger Studioqualität. Deswegen gehören nicht nur die Life Fitness Laufbänder zum Produktportfolio, sondern auch weitere Geräte in Premiumqualität, unter anderem:

  • Ergometer
  • Crosstrainer
  • verschiedene Kraftgeräte für das Zirkeltraining
  • Hantelbänke

Daneben beeindruckt Life Fitness aber auch mit einigen innovativen Eigenkreationen, die erstaunliche neue Designideen offenbaren. Da wären zum Beispiel der Summit Trainer, eine Kreuzung aus Crosstrainer und Stepper, oder das Trainingssystem SYNRGY BlueSky für ein Krafttraining unter freiem Himmel.

Vor- und Nachteile eines Life Fitness Laufbandes

  • hochwertige Verarbeitung
  • sehr gute Dämpfung
  • mit Smartphones kompatibel
  • einige Laufbänder sind nicht für sehr große Läufer geeignet

Was ist das Besondere an Life Fitness Laufbändern?

Die Life Fitness Laufbänder werden von denen eingeschätzt, die sie entwickeln, bauen und verkaufen: den Mitarbeitern von Life Fitness. Dass auch für sie das Fitnesstraining unbedingt zum Leben dazu gehört, zeigt die rege Nutzung der Produkt-Vorführräume während der Pausenzeiten: Denn diese stehen den Angestellten als Fitnessräume kostenfrei zur Verfügung. Diese tolle Idee sorgt nicht nur dafür, dass die Belegschaft gesünder lebt und ausgeglichener durch den Arbeitsalltag geht, sondern sie ermöglicht auch die permanente Qualitätskontrolle durch diejenigen, die sich am besten mit den Geräten auskennen. In jedem Life Fitness Laufband stecken das Herzblut und die praktischen Erfahrungen der Mitarbeiter. Und das spürt man.